Warum hat die Erde so viele Formen?

Für sehr viele Menschen, ist die Theorie der flachen Erde reinster Humbug. Die ISS zeigt uns doch immer und jetzt sogar Live, dass die Erde rund ist. Für die Flat Earther sind das Computeranimationen die von der NASA erstellt wurden, um die Welt zu täuschen. Doch wie kommen die Flat Earther darauf, dass die Erde die uns von der NASA gezeigt wird, nicht echt sein kann? Ok, zuesteinmal gibt es viele Gründe zu glauben, dass die Erde auch eine andere Form haben könnte, doch hier möchte ich speziell auf die Bilder eingehen, die uns von der ISS präsentiert werden. Weiterlesen

Schonmal einen sechseckigen Wirbelsturm gesehen? :-)

Der sechseckige Wirbelsturm auf dem Saturn Pol Teil 3Wir alle kennen Wirbelstürme. Sie sind mächtig, riesig und immer kreisrund, mehr oder weniger. Doch auf einem Planeten in unserem Sonnensystem, wurde ein Wirbelsturm entdeckt,  der sich sechseckig im Kreis dreht. Auf einem der Pole des Saturns, soll es einen Wirbelsturm geben, der genau diese Eigenschaften hat. Er ist sechseckig, nicht wie das Pentagon in den USA, fünfeckig, und dreht sich im Kreis. Dennoch sind sie verbunden. 555 das Pentagon, 666 das Hexagon.

Laut Raumfahrer.net, kann man sich diesen Wirbelsturm nicht erklären. Weiterlesen

Können Flugrouten die flache Erde beweisen?

Als ich mir das Video “200 Beweise das die Erde keine rotierende Kugel ist” angeschaut habe, fand ich einen Beweis ganz besonders interessant. Eine Fugroute kann man nicht faken oder fälschen, wie es den FlatEarthern oft vorgeworfen wird wenn den flache Erde Kritikern die Argumente ausgehen, und es ist wie es ist, die Flugzeuge fliegen schon manchmal merkwürdige Umwege, wenn man ihren Weg auf dem Globus verfolgt. Ein Klassiker der Flachen Erde Society ist der Flug von Südafrika nach Perth in Australien. Nicht selten machen Fluglinien Zwischenlandungen im weit entfernten Dubai. Weiterlesen

Ist eine Sonnenfinsternis gefährlich?

Aus aktuellem Anlaß und weil die Panikmache im Internet bereits begonnen hat!

Eine partielle Sonnenfinsternis

Bildquelle: rdts.de

Es ist wieder soweit! In Deutschland wird es am 20. März 2015 zu einer Sonnenfinsternis kommen. Zwar wird es keine 100 prozentige Sonnenfinsternis wie es 1999 war, aber immerhin eine zu 80 % (Partielle Sonnenfinsternis). Weiterlesen