Woher kommt Angela Merkels Sinneswandel?

War Merkel früher nicht mal gegen FlüchtlingeWas für ein Mensch bist du? Bist du einer der Menschen, die sich noch im Propagandanebel befinden und alles glauben, was das “System” vorgibt, das man glauben soll? Bist du einer, der zur Wahl geht, Nachrichten guckt und Angst bekommt, wenn sich mal wieder ein Terrorist in die Luft jagd, und das auch noch direkt um die Ecke, in Paris, oder Brüssel? Kommt es dir nicht so vor, als wäre etwas mit der Welt nicht in Ordnung? Dann brauchst du vielleicht, einfach mal eine andere Sicht auf die Dinge, oder besser gesagt, eine kleine Übersicht.

Dass was die Verschwörer nämlich gerne machen, ist ein Chaos, das dir die Sicht auf die Dinge erschwert. Es ist, wie oben schon erwähnt, ein Propagandanebel. Sie kontrollieren alle Seiten die nötig sind, um das umzusetzen, was sie sich in ihrer Agenda vorgenommen haben. Es ist kein Zufall, dass Angela Merkel ihre Flüchtlingspolitik nicht ändert, obwohl die AFD mehr und mehr die Wähler für sich gewinnt. Sie weiß, sie hat gar keine andere Wahl, denn das was sie macht, ist nicht ihre Idee, oder Überzeugung. Denn Angela Merkel ist eigentlich wie folgt drauf:

Man könnte meinen, man schaut sich eine Bundestagsrede von Frauke Petry an, oder nicht? Mit sehr viel Überzeugung spricht Angela Merkel aus, was sich heute nur noch die AFD traut zu sagen, weil man schnell in den Nazitopf gesteckt wird, wenn man etwas gegen Flüchtlinge sagt. Meinst du, Angela ist da zufällig drauf gekommen, dass Flüchtlinge ein Segen sind für Deutschland? Glaubst du wirklich, dass sich diese Einstellung einfach so, von ganz alleine in das Gegenteil verwandelt hat? Nein, sie wurde beeinfußt, unzwar von den Menschen, denen es wichtig ist, dass die Flüchtlingskrise zur Folge hat, dass sich die Völker vermischen. Die Nationalitäten aufhören zu existieren, um dann im Laufe der Zeit, zu einem Volk zusammenzuwachsen, ohne Grenzen, ohne Rassismus und ohne Krieg.

Was könnte man dagegen haben, denkst du jetzt vielleicht. Bestimmt denkst du: Ohne Nationalitäten, kein Krieg zwischen den Nationen. Du denkst an den Zweiten Weltkrieg und was er der Menschheit angetan hat. Du denkst nicht, dass die Weltkriege geplante Szenarien waren, die dazu dienten, immer mehr Kontrolle über die Weltbevölkerung zu erlangen und natürlich, die Bevölkerung zu reduzieren. Das liegt an dem Propagandanebel der dich umgibt.

Wechsel deine Informationsquelle!

Du mußt dringend deine Informationsquelle wechseln, denn bei den gleichgeschalteten Medien, wirst du niemals die Wahrheit erfahren. Du wirst nicht ein einziges Wort darüber erfahren, und deshalb klingt auch das was ich hier schreibe so verrückt und weit hergeholt für dich. Schau dir mal das folgende Video an, dass dir eine kleine, oberflächenankratzende Übersicht bietet. Es wird Zeit, dass auch DU aufwachst, wie schon viele vor dir. Sie werden dich auslachen, sie werden dich schief angucken, doch im Laufe ihres Leben, werden sie merken, dass du mehr Recht hattest, als sie dir zugetraut haben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>