Was kann Google noch, außer suchen?

Ich frag mich eigenes Google LogoGoogle sieht ja immer langweilig gleich aus, doch wer die Suchmaschine kennt, weiß das Google einige Spielereien auf Lager hat die einem ein wenig die Langweile vertreiben können. Weil heute Sonntag ist und man nicht jeden Tag so ernst nehmen sollte, wie es fast schon erwartet wird, habe ich mich mal auf die Suche nach Google-Tricks oder besser gesagt, nach Google-Spielereien gemacht. Nicht alles was der Suchmaschinenriese als Spielerei in seine Suchmaschine einbaut funktioniert auch (zumindest nicht bei mir), doch die folgenden 5+ Google Tricks und Tipps tun es auf jeden Fall, auch bei mir :-).

Google Trick 1: Pac Man spielen

Wer kennt es nicht? Das Evergreen Game Pac Man, mit dem ich persönlich mir früher oft die Zeit vertrieben habe, kann man unter folgendem Link kostenlos spielen.

(Dort findest du noch weitere Google-Spielereien)

Google Trick 2: Do a barrel roll (Roll ein Fass)

Gibt man bei der Google-Suche “Do a barrel roll” ein, dann rollt sich der Bildschirm wie ein Fass. Sinnlos aber ein Google-Trick.

Google Trick 3: Das eigene Google Logo

Besuche die Seite goglogo.com und mach dir dein eigenes Google-Logo mit eigenem Schriftzug

Google Trick 4: Google Loco

Besuche die Webseite thatsloco.com und deine Google-Suche beginnt zu zittern …

Google Trick 5: Do the harlem shake

Gib bei YouTube mal “Do the harlem shake” ein und schau was passiert :-) (Der mit Abstand coolste Google-Trick)

Haufenweise mehr Tipps, Tricks, Funktionen und Spielereien von Google, findest du unter folgendem Link, was aber Chrome-Abhängig ist.

Viel Spaß damit und schönen Sonntag noch :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>