Was ist denn sonst noch los in der Welt?

Überall Krieg und alle gucken auf GermanWings

Bildquelle: f.blick.ch

Neben dem Flugzeugabsturz der GermanWings Maschine bei dem 150 Menschen ihr Leben ließen, passierten auch noch ganz andere Dinge, die ganz bestimmt viel mehr Todesopfer zu verzeichnen haben. Gemeint ist Krieg, Krieg und nochmal Krieg! Im Trubel der Flugzeugkatastrophe, schlichen sich Meldungen an den Titelseiten der großen Medien vorbei, die sehr viel schlimmer waren und sein werden. Damit diese Kriegsmeldungen nicht ganz so sehr untergehen in der Medienlandschaft, habe ich mal die neuesten Kriegsnachrichten zusammengesucht. Ich kann nur sagen, der dritte Weltkrieg breitet sich mehr und mehr aus, so wie von Albert Pike vorherbestimmt.

Krieg 1: Saudi Arabien greifen im Jemen ein

“Der Bürgerkrieg im Jemen droht sich in einen militärischen Konflikt in der Region auszuweiten. Saudi-Arabien griff gemeinsam mit arabischen Verbündeten erstmals mit Waffengewalt in den Bürgerkrieg im Nachbarland ein, um dort den weiteren Vormarsch schiitischer Huthis zu stoppen.”

Quelle: augsburger-allgemeine.de

Krieg 2: USA vs IS – Ende der Zurückhaltung

US-Kampfjets haben in der Nacht zum Donnerstag Luftangriffe gegen Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in der irakischen Stadt Tikrit geflogen, wie das Außenministerium in Washington bestätigte. Die US-Regierung gab damit endgültig ihre Zurückhaltung auf, die maßgeblich von schiitischen Milizen getragene Offensive der irakischen Sicherheitskräfte zur Befreiung der Stadt aktiv zu unterstützen.”

Quelle: Sueddeutsche.de

Krieg 3: Krieg könnte syrische Flüchtlinge im Libanon einholen

“Zwei Millionen Syrer sind vor dem Bürgerkrieg in den Libanon geflohen. Viele von ihnen leben in provisorischen Zelten im grenznahen Bekaa-Tal. Dort droht sie der Konflikt jedoch bald einzuholen.”

Quelle: Berliner-Zeitung.de

Kriegsvorbereitung 1: Großmanöver “Trident Juncture 2015″

“Drohnen, Cyber-Attacken und bis zu 35.000 Soldaten: Die Nato bereitet in Ulm eine ihrer größten Übungen seit Jahren vor. Im Herbst soll das Manöver “Trident Juncture 2015″ in Südeuropa stattfinden und die Stärke des Militärbündnisses unter Beweis stellen.”

Quelle: N-TV.de

Kriegsvorbereitung 2: US-Militärfahrzeuge in Ukraine angekommen

“Die USA haben Armee-Geländewagen in die Ukraine geliefert. Das teilte der Berater von Präsident Petro Poroschenko, Juri Birjukow, bei Facebook mit. Berichten örtlicher Medien zufolge wurden zunächst zehn von 230 angekündigten Fahrzeugen ausgeliefert. Poroschenko sollte die Kriegstechnik in Empfang nehmen, bevor sie den ukrainischen Streitkräften übergeben werden sollte.”

Quelle: Zeit.de

Und dazu noch kriegerische Maßnahmen in Kiew

“Die Kampfhandlungen in der Ostukraine haben aufgehört, das Leiden der Bevölkerung mitnichten. Die Regierung in Kiew drangsaliert ihre Landsleute. So werden die weitgehend verarmten Pensionäre neuerdings besteuert. Von April an will die Regierung die Strompreise um 300 Prozent erhöhen. Dabei ist die Inflation durch den Wertverfall der ukrainischen Währung Hrywnja bereits auf 30 Prozent in die Höhe geschnellt.”

Quelle: Wiwo.de

Das sind alles Meldungen von Kampfhandlungen und Kriegen die stattfinden, während wir den GermanWings Flugzeugabsturz verfolgten. Hab ich gar nicht mitbekommen, du vielleicht?

Die Weltkarte der Kriege - Alle Krieg der Welt im Überblick

Bildquelle: BILD

3 commentaires sur “Was ist denn sonst noch los in der Welt?

  1. Pingback: Wolfgang Erbe informiert: NATO plant Großmanöver mit Weltkriegsszenarion für 2015 in Ulm! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

  2. Weitere Aktionen die als Kriegsvorbereitung aufgefasst werden können und an uns vorbeigelenkt in den Osten geschickt werden:

    Räder müssen rollen für den Endsieg!

    St. Pölten, 25.03. 2015 – Deutsches Militärgerät auf der Durchreise in Richtung Ukraine.

    Auf der Strecke der Westbahn rollt der Zug in Richtung Osten. Von Wien weiter über Ungarn in die Ukraine. Nicht nur NATO/US-Panzerfahrzeuge (1) werden vom Staatsbetrieb ÖBB auf österreichischem Bundesgebiet befördert, auch Militärfahrzeuge der BRD-Armee können sich auf die HiWis des \”neutralen\” Österreich verlassen. +++ Weiterleiten +++ die Leute aus dem Schlaf rütteln!

    http://www.info-direkt.at/ist-oesterreich-noch-ne

    https://www.facebook.com/video.php?v=155873990771

  3. Pingback: Was ist denn sonst noch los in der Welt? | Ich frag mich | The whole Truth – Die ganze Wahrheit

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>